Meine Lieblingslippenstifte

Es ist zum heulen, endlich ist das Wetter so schön, dass man draußen gut Bilder machen könnte. Ich sage bewusst könnte, denn meine Kamera musste erst mal eingeschickt werden. Ich hoffe, dass ich sie bald heil zurück bekommen werde aber bis dahin muss leider versuchen das bestmögliche aus der Handykamera herauszubekommen.

Eigentlich war ich nie so ein Lippenstift-Mädchen und habe mich viel lieber die Augen betont. In letzter Zeit ziehen aber immer mehr Lippenstifte bei mir ein und ich gehe selten ohne aus dem Haus. Deshalb will ich euch heute meine Lieblingslippenstifte vorstellen. Here we go:

IMG_1168

swatches

v.l.n.r.: Bourjois Rouge Edition Velvet in „04 Peach Club“; Maybelline Color Drama Intense Velvet Lip Pencil in „510 Red Essential“; Maybelline Color Drama Intense Velvet Lip Pencil in „310 Berry Much“; Sephora Rouge Shine in „4013E N°11“; Maybelline Color Sensational in „538 Ravashing Rose“

Bourjois Rouge Edition Velvet – Peach Club

040915_2

Wie der Name schon sagt handelt es sich hierbei um ein einen peachigen Farbton, der wie ich finde super alltagstauglich ist. Die Haltbarkeit ist (wie bereits hier erwähnt) einfach super. Sobald er ein wenig antrocknet wird er sehr matt und sitzt bombenfest ohne die Lippen allzu stark auszutrocknen. An Ostern hat er selbst essen und trinken gut überstanden.

Color Drama Intense Velvet Lip Pencil – 510 Red Essential

IMG_20150409_144504

Bei Red Essential handelt es sich, meiner Meinung nach, um ein relativ klassisches Rot. Dank ihrer Stift-Form lassen sich die Lip Pencils sehr leicht und präzise auftragen. Die Haltbarkeit hat mich ebenfalls überzeugt, wobei man hier nach dem Essen und Trinken ein wenig nachlegen muss. Allgemein mag ich die Velvet Lip Pencils von Maybelline super super gerne.

Color Drama Intense Velvet Lip Pencil – Berry Much 

IMG_20150409_144023

Im ersten Moment fühle ich mich mit Berry much immer ein wenig blass, weil die Farbe wirklich dunkel für mich ist (dunkler als es die Handykamera einfangen konnte) aber ich finde das ist einfach ein super Beerenton für den Frühling oder Herbst.

Sephora – 4013E N°11

IMG_20150409_143710

Bei dem Lippenstift mit dem super aussagekräftigen Namen handelt es sich um meinen „My lips but better“ Ton, den ich super gerne Trage, wenn meine Lippen gepflegt aussehen sollen oder ich ihnen ein wenig Farbe geben möchte, ohne zu knalligen und auffälligen Farben zu greifen. Im Gegensatz zu den anderen Lippenstiften, hat dieser hier kein mattes Finish und hält auch nicht ganz so gut – was auch überhaupt nicht schlimm ist, weil es eben nicht so sehr auffällt.

Maybelline Color Sensational – Ravashing Rose

IMG_20150409_143447

Ravashing Rose ist eine richtig tolle Frühlings- und Sommerfarbe mit starkem Orangeeinschlag. Ich komme mit dem Auftrag auch unterwegs wunderbar klar und er trägt sich bei mir sehr gleichmäßig ab und hinterlässt einen schönen Stain. Früher habe ich mich nie an so knallige Farben ran getraut aber diese hier entwickelt sich wirklich zu meinem Liebling für den Frühling.

Was sind denn eure Lieblingslippenstifte oder Farben? Insgesamt würde ich gerne noch in der Kategorie „My lips but better“ ein wenig aufstocken und habe auch schon mal über „Patisserie“ von Mac nachgedacht. Habt ihr vielleicht irgendwelche (gerne auch günstige) Alternativen für mich?

Drückt mir die Daumen, dass ich meine Kamera bald wieder habe!

Advertisements

Ich freue mich über Kommentare...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s